Kontakt Impressum Datenschutz

TTSV 90 Neubrandenburg e.V.

Herzlich willkommen beim TTSV 90 Neubrandenburg e.V.

Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseite besuchen, und möchten Ihnen auf diesem Wege möglichst viele nützliche Informationen über unseren Verein, unseren Sport und all das, was dazu gehört, bereit stellen.



 

 

Atkuelle Informationen zur Infektionslage mit dem Virus SARS-CoV-2

 

16.06.2021

Die Obergrenze für Trainingsgruppen ist auf 30 Personen angehoben worden. Außerdem sind Gäste oder Zuschauer wieder zulässig. Alle anderen Regeln (Teilnehmerlisten, Negativtests...) bleiben bestehen. Ausführliche Informationen findet ihr im folgenden Dokument:

Termine für Tests können unter https://www.testzentren-neubrandenburg.de/ oder telefonisch unter 0395 570 833 257 vereinbart werden.

Erstes Training in den Sommerferien ist am Dienstag den 22.06.2021 um 18.00 Uhr. Freitags ebenfalls von 18.00 bis 22.00 Uhr. Bitte auf die dann gültigen Corona Vorschriften achten.

Spielstätte ist ab nächste Woche wieder die:

Große Krauthöferstraße
17033 Neubrandenburg
Sporthalle Pestalozzischule

Bitte beachten:
an der Spielstätte direkt stehen keine Parkplätze zur Verfügung. Bitte nutzt das City-Parkhaus gegenüber.

 

03.06.2021

ab sofort gelten folgende geänderten Trainingszeiten:

Beim Training sind keine Gäste oder Zuschauer zulässig. Jeder Teilnehmer muß sich in die Teilnehmerlisten eintragen. Es sind maximal 15 Teilnehmer erlaubt! Außerdem ist ein gültiger Negativtest oder genesen oder 2x geimpft nachzuweisen.

Ausführliche Informationen findet ihr in den folgenden Dokumenten:

Am Donnerstag den 17.06.2021 beginnt um 16.00 Uhr der Umzug in die neue Turnhalle. Treffpunkt ist die TH EVA.

Erstes Training in den Sommerferien ist am Dienstag den 22.06.2021 um 18.00 Uhr. Freitags ebenfalls von 18.00 bis 22.00 Uhr. Bitte auf die dann gültigen Corona Vorschriften achten.

 

27.05.2021

ab Dienstag, den 01.06.2021 wird das Training unter den aktuellen Coronabedingungen wieder stattfinden. Weitere Informationen folgen.

 

10.03.2021

Mit der 42. Allgemeinverfügung des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte kommt es zu einigen Lockerungen im Sportbereich. Für den organisierten Freizeit- und Breitensport bleibt es aber vorerst bei der Regelung "kontaktfreier Sportbetrieb in kleinen Gruppen mit maximal 10 Personen im Freien".

 

10.12.2020

Der Trainings-, Spiel- und Wettkampfbetrieb im Freizeit-, Breiten- und Leistungssport (Sportbetrieb) für Kinder, Jugendliche und Erwachsene ist gemäß der 27. Allgemeinverfügung des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte vom 08.12.2020 in Verbindung mit der 23. Allgemeinverfügung vom 27.11.2020 ab Donnerstag, dem 10.12.2020 im gesamten Landkreis Mecklenburgische Seenplatte untersagt.

 

04.11.2020

Nach neuen Informationen ist es möglich das Training für die Kinder weiterhin anzubieten. Es findet daher wie gewohnt statt:

 

28.10.2020

Entsprechend der aktuellen Verordnung finden ab Montag bis auf weiteres keine Punktspiele und kein Training mehr statt.

In der Hoffnung, dass sich die Situation rechtzeitig verbessert bitten wir alle Übungsleiter, Vorstandsmitglieder und Kinder den 16.12.2020 ab 16:00 Uhr für das traditionelle Weihnachtsbowling im Scala-Bowling (Oststadt) vorzumerken. Über Änderungen, die sich aus der aktuellen Lage ergeben wird rechtzeitig informiert.

 

11.10.2020

Bitte beachtet auch die neueste Änderung der Quarantäneverordnung.

Die wichtigsten aktuellen Informationen zum Them findet ihr auf den folgenden Seiten:

 

15.07.2020

Für das Training in den Sommerferien (Dienstags von 18:00 bis 22:00 Uhr) sind die aktuellen Rahmenbedingungen vom LSB zu beachten! Für die nachfolgende Saison gibt es hier einen Leitfaden zur Durchführung von Veranstaltungen wie z.B. Wettkämpfen.

 

26.05.2020

Der Vorstand ist zu der Entscheidung gekommen, das anhand der aktuellen Rahmenbedingungen (Vorgaben LSB, DTTB und der Verordnung) eine Wiederaufnahme des Trainings derzeit nicht möglich ist. Mit den anstehenden Lockerungen zum 06.06.2020 soll die Lage auch im Hinblick auf die Sommerferien neu bewertet werden. Hier findet ihr den Beschluss zum nachlesen.

 

24.05.2020

Aktuell gibt es eine Verordung vom Land MV, die eine Aufnahme des Trainings unter Beachtung spezieller Maßnahmen ab dem 25.05.2020 wieder zu läßt.

Der DOSB (10 Leitplanken), der LSB (Empfehlungen) und der DTTB (Handlungskonzept) haben diese Maßnahmen für den Indoor- und speziell den Tischtennissport konkretisiert. Jeder Spieler sollte sich in Vorbereitung auf das Training mit den dort genannten Maßnahmen vertraut machen.

Der Vorstand befindet sich in Kontakt mit dem Schulträger um zu prüfen, ob sich ein passendes Hygienekonzept für unseren Verein erarbeiten läßt. Dazu wird am 25.05. eine Vorstandssitzung stattfinden. Danach wird es weitere Informationen geben.

 

 

15.03.2020

Aufgrund des Ansteckungsrisikos beim Training und im Zusammenhang mit der ausgesprochenen Schulschließung hat der Vorstand folgende Beschlüsse gefasst:
  1. Das Training und Wettkämpfe aller Abteilungen des TTSV 1990 e.V. werden bis zur Aufhebung der Schulschließung ausgesetzt.
  2. Die finanziellen Rahmenbedingungen (Hallennutzungsgebühren/Mitgliedsbeiträge) werden gesondert geklärt.
Bitte beachtet die allgemeinen Hygienehinweise des BZgA und habt Verständnis für die Maßnahmen zum Schutz der besonders gefährdeten Risikogruppen.

 

 

Sportunfall melden

Liebe Mitglieder im Falle eines Sportunfalls bitte als Versicherung die ARAG angeben. Weitere Informationen findet ihr hier.

 

Aufnahmeantrag und Satzung

Ihr möchtet Mitglied Beim TTSV 90 werden? Dann findet ihr hier den Aufnahmeantrag mit SEPA-Einzugsermächtigung. Außerdem findet ihr hier die aktuelle Satzung und die Beitragssatzung. Alle wichtigen Informationen findet ihr zusammengefaßt in unserem Flyer.